Konzentrationstraining

 

„Komm – konzentrier´ dich noch ein bisschen!

 

Viele Kinder kennen diesen Satz wohl bestens.

Doch was macht man, wenn man einfach nicht weiß, wie man das mit dem „Konzentrieren“ denn anstellen soll?

 

Aufmerksamkeit ist keine Fähigkeit, die Kinder automatisch mit auf die Welt bringen, sondern ein Reifungs- und Lernprozess. Somit können Aufforderungen wie „Bemüh dich halt ein bisschen, konzentrier dich!“ nicht zum Ziel führen, wenn das Kind nicht gelernt hat, wie das „Sich-Konzentrieren“ denn eigentlich funktioniert. Das frustriert natürlich (alle Beteiligten). Das Kind fühlt sich hilflos, Lernen wird zur freizeitfüllenden Beschäftigung und nicht selten kommt es zu größeren Spannungen innerhalb der Familie, aber auch in der Schule.

 

Wann ist ein Konzentrationstraining ratsam?

 

·       Ihr Kind ist leicht ablenkbar, es schweift immer wieder ab.

·       Notwendige Arbeiten –   wie Hausübungen – nehmen überdurchschnittlich viel Zeit ein.

·       Ihr Kind arbeitet zu hastig, es unterlaufen alleine deshalb viele Fehler.

·       Beim Bearbeiten einer Aufgabe ist Ihr Kind schnell frustriert, neigt dazu vorzeitig aufzugeben und erlebt dadurch viele Misserfolgserlebnisse.

·       Aufgaben werden oft nicht zu Ende gebracht.

·       Es wurde bereits eine Diagnose hinsichtlich ADS oder ADHS gestellt.

 

Was sind die Ziele des Trainings?

 

Wir unterstützen Kinder dabei, sich einer Tätigkeit gezielt zuzuwenden, sich weniger ablenken zu lassen, Störquellen so gut wie möglich ausschalten zu können sowie Aufgaben in einer angemessenen Zeit planen, bearbeiten und beenden zu können.

Selbstständiges Verhalten wird gefördert und dadurch das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten gestärkt. Auf der anderen Seite soll ein positiver Umgang mit Misserfolgen, Fehlern und Schwächen gelernt werden. Durch das Erfüllen einfacher bis komplizierterer Arbeitsaufträge wird das Arbeitsgedächtnis gestärkt. Vor allem aber soll die Freude am Tun durch viele positive Erfolgserlebnisse geweckt und bekräftigt werden.

 

In Hinblick auf individuelle Bedürfnisse der Kinder bieten wir zwei Möglichkeiten:

 

Einzeltraining                                  10 Einheiten                   € 450,-

Gruppentraining (à 2 Schüler)       10 Einheiten                   € 330,-

 

Im Preis inkludiert sind ein Elterngespräch zu Beginn und am Ende des Kurses.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sprawunkel - Friedrich & Öhler OG